Christina Maaß-Gojny

Diplom Ingenieur (FH) Innenachitektur

Wohnpsychologische Expertin

Wohnpsychologie Was ist das und wozu braucht man das?

- Studium der Innenarchitektur HAWK Hildesheim/Holzminden: Dipl. Ing. (FH) Innenarchitektur.

- Lichtplanerin bei byok.lighting ehemals k.b.form in Hamburg.
- Seit 2006 selbständig in der Lichtplanung und Lichtberatung, Einrichtungs- und Wohnberatung

- Weiterbildung zur Wohnpsychologischen Expertin an der österreichischen Akademie (AAP) für Psychologie in Wien

- Mitglied im Institut für Wohn- und Architekturpsychologie IWAP

 

Anfangs habe ich reine Lichtberatungen für Privatkunden angeboten, dabei stellte ich sehr schnell fest, dass eine wirklich gute Wohnatmosphäre in einer Wohnung nur mit einem ganzheitlichen Ansatz erreicht werden kann. Das bedeutet in einer Wohnung sind Beleuchtung, Farbe, Material, Akustik undräumlich untrennbar miteinander verbunden. Meine Beratungen  wurden immer mehr zu ganzheitlicher Wohnberatung.

 

Ich begann mich mit der Psychologie des Wohnens zu beschäftigen. Was kann krank machen und warum. Wie und was kann anders, besser gemacht werden beim Wohnen, beim Einrichten und beim Beleuchten damit es jedem einzelnen besser geht.
Es ist ganz normal und völlig legitim unterschiedliche Wohnbedürfnisse zu haben, es geht darum, die Wünsche jedes Familienmitglieds zu respektieren und einen gesunden Kompromiss zu finden.

Ich werte nicht, ich kritisiere nicht, ich will nur eines: durch mein Arbeiten Spuren hinterlassen. Für mehr lebenswerte Räume und mehr Raum im Leben - in IHREM Leben! Ich komme zu ihnen und wir betrachten ihre Situation, für mich zählt einzig und allein der Weg und das Ergebnis.

Überlegen sie: Was wollen sie erreichen? Meine Arbeit ist eine legitime Abkürzung.

Kontakt

Postanschrift

Gerne Zuhause - Besser Wohnen

Christina Maaß-Gojny
Pfingstberg 32
21029 Hamburg



Mobil: +49 177 3557727+49 177 3557727
Telefon: +49 40 72548878
E-Mail: mail@gernezuhause.de

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Kontaktformular

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.